Zum Inhalt springen

Ein Highlight zum Wochenende - jeden Freitagmorgen versammeln sich zur ersten Schulstunde Schüler und Lehrer am Aquarium im oberen Schulflur. Hier werden alle möglichen Lieder gesungen – egal ob Kinderlieder, Schlager, Rocksongs oder auch Bewegungs- und Mitmachlieder. Dazu spielen die Schüler auf mitgebrachten Rhythmusinstrumenten oder singen kräftig mit.

Durch z.T. thematische Gestaltung werden z.B. die Jahreszeiten vertieft, Feste im Jahreskreis musikalisch ergänzt  und auch besondere Ereignisse spiegeln sich in den Liedern wieder. Darüber hinaus werden immer wieder Gebärden vorgestellt, eingeübt und zum Teil auch in Lieder eingebaut.

Der Morgenkreis ist ein fester Bestandteil im Wochenablauf und erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit.