Zum Inhalt springen

Feuerwehrübung

In regelmäßigen Abständen findet an unserer Schule in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Landau eine Brandschutzübung statt. Hintergründe für diese groß angelegte Übung mit Schülern, Eltern und Lehrkräften sind

  • den Ernstfall zu trainieren,
  • bestehende Ängste abzubauen,
  • Verhalten im Notfall zu automatisieren.

Der Tag dient auch dazu, die Brandschutzordnung zu reflektieren und den aktuellen Gegebenheiten anzupassen.

Für die Einsatzkräfte bietet diese Übung die Möglichkeit, Erfahrungen im Handling mit körperbehinderten Kindern und Jugendlichen zu erproben. Besonders Kinder, die mit speziellen Hilfsmitteln (Rollstuhl, Beatmungsgerät etc.) geborgen werden müssen, stehen dabei im Vordergrund.