Zum Inhalt springen

Integration therapeutischer Maßnahmen im Unterricht

Das Arbeiten in den Schulklassen hat zum Ziel, die Voraussetzungen zum effektiven Lernen zu optimieren. Individuell auf den Schüler zugeschnitten bieten wir folgende Maßnahmen an:

  • Lagerung, Anpassung der Sitzmöbel, Ermöglichen von unterschiedlichen Arbeitspositionen (z.B.: mittels Stehständer, Bauchlage auf Lagerungskeil etc.).
  • Hilfestellung zur Verbesserung der Mobilität im Unterricht und beim Wechsel der Räumlichkeiten auch für die Pause.Motorisches Erfahren eines Lerninhaltes und Anregung des sensomotorischen Lernprozesses.
  • Zusammenarbeit mit Lehrkräften, wie Schul- und Rollstuhlsport, Schwimmunterricht, Psychomotorik, und in den unterschiedlichen  AGs  (z.B. Rollstuhltanz, basales Theater, Tischtennis etc.).