Zum Inhalt springen

Teilnahme Wald-Jugendspiele

Die 3. Klasse entdeckt den Wald bei den Wald-Jugendspielen!

Im Rahmen eines ganztägigen Wandertages zeigte und vertiefte die Klasse 3 bei den Wald-Jugendspielen auf spielerische Art ihre Fähigkeiten und ihr Wissen zum Thema „Wald“.  Auf einem ca. 3km langen Parcours mit insgesamt 11 Stationen bewältigten die Schüler Aufgaben zu den Themen „Waldbäume, Wildtiere und Forst- und Holzwirtschaft sowie Waldfunktionen“.
Jede Klasse wurde von einem Forstpaten während des Rundganges begleitet. Hierbei wurden alle Sinne der Schüler angesprochen, denn neben mündlichen Aufgaben, mussten Tiere und Bäume im Wald gesucht sowie in einer Fühlkiste Waldgegenstände ertastet werden. Des Weiteren gab es auch sportliche Übungen und Spiele, die in der Gruppe zu bestreiten waren.
Nach Auswertung der Aufgaben, bei denen fleißig Punkte gesammelt wurden, erhielt die Klasse eine noch kleine Linde als Klassenbaum für das Schulgelände, eine Urkunde als „Waldläufer“ sowie jeder Schüler ein großes Holzlineal und eine Mütze. Am Ende haben sich alle teilnehmenden Klassen zum gemeinsamen Essen und Spielen bei Sonnenschein versammelt und den Tag ausklingen lassen.

Veranstalter sind die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - Landesverband Rheinland-Pfalz und das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten mit Unterstützung des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur. Ausgerichtet werden die Spiele von den jeweiligen Forstämtern. Finanziell werden die Spiele vom Sparkassenverband Rheinland-Pfalz und den Sparkassen des Landes 

Zurück
Waldjugendspiele001.jpg
Waldjugendspiele002.jpg
Waldjugendspiele003.jpg
Waldjugendspiele004.jpg